Unser Unternehmen ist
zertifiziert nach
ISO 9001:2008


Reparaturanfrage

+49-7181-4089-0

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Ablauf einer Spindelreparatur...

Demontage und Fehleranalyse

Unser kompetetentes Team untersucht Ihre defekte Spindel unmittelbar nach Anlieferung. Der Zusstand elektrischer und mechanischer Bauteile wird analysiert und dokumentiert.

 
 
 
 
Kostenvoranschlag

Nach der Demontage wird der Instandsetzungsaufwand ermittelt. Sie erhalten kurzfristig Ihren Kostenvoranschlag, aus dem Sie neben dem Preis und der Lieferzeit auch die nötigen Aufarbeitung, die benötigten Teile sowie eine Ausfallursache entnehmen können. In Besonderen Fällen bekommen Sie von uns eine detaillierte Ausfallanalyse. Wir sagen Ihnen auch, wenn sich die Instandsetzung aus unserer Sicht nicht lohnt.

 
 
Aufarbeitung und Beschaffung von Teilen

Standardkomponente entnhemen wir dem Lager oder beschaffen diese kurzfristig. Nacharbeiten an mechanischen Komponenten oder notwendige Neuanfertigungen (auch zur Optimierung der Spindel) erledigen wir schnell und ohne viel Logistikaufwand auf unserem eigenen Maschinenpark.

 

 

 

Reinigen, Vermessen und Wuchten

Vor der Montage Ihrer Spindel werden alle Teile intensiv gereinigt, alle rotativen Teile gewuchtet sowie exakt gemessen und geprüft.

 
 
 
 

 

Montage

Die Montage Ihrer Spindel erfolgt durch exakte Messung und Abstimmung aller Teile in höchster Präzision. Um die Einbringung von Schmutzpartikeln zu vermeiden, wird Ihre Spindel in einem separaten Saubermontageraum instandgesetzt.

 

 
 
 
Testlauf und Endkontrolle

In unserem Prüfraum stehen alle notwendigen Aggregate und Einrichtungen zur Prüfung der verschiedenen Motor- und Einschubspindeln zur Verfügung. Alle maßgebenden Spindelparameter werden dort ermittelt und im Prüfprotokoll erfasst. Vor der Endkontrolle wird Ihre Spindel dynamisch gewuchtet.

 
 
 
 
Auslieferung oder Einlagerung

Nach der Endkontrolle Ihrer Spindel kann diese entweder direkt geliefert oder in unserer In-Time-Spindelpool eingelagert und bei Bedarf abgerufen werden.